Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

AGB

1. Allgemeines

Für die Geschäftsbeziehung zwischen KN-Electronic (KNE) und dem Kunden gelten bei Bestellungen über diesen Onlineshop ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können diese AGB mit Hilfe Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern. Alle im Shop verwendeten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.

2. Kaufvertrag

Verträge über dem Onlineshop unter der Internetadresse http://www.kn-electronic.de kommen wie folgt zustande: Um Artikel aus dem Warensortiment des Onlineshops kaufen zu können, ist zunächst eine Registrierung (siehe Startseite des Shops) erforderlich.

Es ist jedoch ebenfalls möglich, Artikel ohne Registrierung oder per Mail unter zuhilfenahme des Kontaktformulars, bzw. telefonisch - unter Angabe der Bestellnummer + Stückzahl - zu bestellen. Sie können aus dem Warensortiment unter "http://www.kn-electronic.de/shop" Produkte auswählen und diese über das "Warenkorb"-Symbol sammeln.

Im Warenkorb können Sie die Liefermenge der gewünschten Ware bei Bedarf ändern, oder Waren wieder entfernen. Über den "Bestellen"-Button geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren zu den dort aufgeführten Konditionen ab. Vor dem Abschicken der Bestellung können Sie die Daten noch einmal einsehen, ändern oder löschen.

Die Bestellung der im Warenkorb gesammelten Artikel kann nur abgegeben werden, wenn Sie zuvor durch Klicken auf "AGB akzeptieren" diese Vertragsbedingungen akzeptiert haben. Sie erhalten nach Absendung der Bestellung eine automatisch generierte E-Mail, in welcher Ihre Bestellung bestätigt wird. Damit ist dokumentiert, dass Ihre Bestellung bei KNE eingegangen ist. Diese Bestätigung ist keine Rechnung, Sie erhalten die Rechnung erst später als PDF-Anhang an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn KNE die bestellte Ware an Sie verschickt. KNE behält sich das Recht des Zwischenverkaufs vor.

3. Zahlung/ Versand

Sämtliche Preise, die in diesem Onlineshop angegeben sind, enthalten 19 % gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Preis enthält auch alle weiteren Preisbestandteile außer den zusätzlich angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Die Verpackungs- und Versandkosten sind von der Artikelart abhängig und werden Ihnen in der Rechnungs-Mail mitgeteilt. Es wird versucht den günstigsten Verpackungstarif zu wählen. Selbstabholung ist nach vorheriger Absprache ebenfalls möglich. Die Zahlung erfolgt, soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, per Vorkasse.

PayPal Zahlung ist ebenfalls möglich. Detaillierte Angaben (Kontonummer, Bankleitzahl etc.) erhalten Sie zusammen mit der Rechnung. Jede Rechnung wird individuell bearbeitet und als PDF-Anhang an die vom Kunden angegebene Mail-Adresse als separate E-Mail verschickt. Diese Rechnung enthält auch die Kontodaten und Bankverbindung.

4. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von KNE.

5. Lieferung, Reservierung der Ware

Sofern KNE die Bestellung des Kunden annimmt, wird die Auslieferung der Ware - wenn es sich um Lagerware handelt - innerhalb von zwei Werktagen nach Eingang der Bestellung veranlasst. Bei Bestellungen gegen Vorkasse wird die Ware erst nach vollständigem Geldeingang ausgeliefert.

Eine Reservierung der Ware wird nur innerhalb eines Zeitraumes von 10 Werktagen - beginnend mit Bestelldatum - vorgenommen. Für den Fall daß KNE ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil ein Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist KNE dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. Eventuell bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich zurückerstattet.

6. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

7. Haftung

Die Haftung von KNE für Schäden des Kunden durch dessen grob fahrlässiges Verhalten im Umgang mit den von KNE angebotenen Waren ist ausgeschlossen. Bei Fertigprodukten gilt das Produkthaftungsgesetz. Die Bestimmungen des vorstehenden Absatzes gelten entsprechend auch für eine Begrenzung der Ersatzpflicht für vergebliche Aufwendungen (§ 284 BGB).

8. Datenschutz

Kundendaten werden nur im Rahmen der Abwicklung von Verträgen erhoben. Dabei werden die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) beachtet. Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden werden nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

9. Schlussbestimmungen

Auf Verträge zwischen KNE und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.

Batterieverordnung

Obwohl ich nicht mit Batterien oder Akkus handle, bin als Händler verpflichtet, meine Kunden in diesem Zusammenhang auf die Batterieverordnung hinzuweisen: Seit 1998 verpflichtet die Batterieverordnung alle Bürgerinnen und Bürger, verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen (gesetzliche Rückgabepflicht). Bitte entsorgen Sie alle Batterien so, wie es vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Die Entsorgung im Hausmüll ist ausdrücklich verboten. Sie können Batterien und Akkus an kommunalen Sammelstellen oder im Handel vor Ort kostenfrei abgeben.

Information zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz(§§ 36 und 37 VSBG)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter "http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden". Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir zwar nicht verpflichtet aber dennoch bereit.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vier Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Zu diesem Zweck füllen Sie bitte das Widerufsformular aus und legen es der Sendung mit bei.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: KN-Electronic Ing. Klaus Nathan Bahnhofstraße 12 98724 Neuhaus/Rwg Mail: KNEQRP@aol.com Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 20 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung
 

 


Bestseller

Bausatz 50W-MOSFET-PA

Bausatz für eine MOSFET-Endstufe

 

News

25.05.2017 - DAFC; aufgebaut Musteraufbau des Bausatzes "DAFC".   Diese Baugruppe kann in der Kategorie ...
mehr......


22.05.2017 - 50W-PA; aufgebaut Musteraufbau des Bausatzes "50W-MOS PA".   Diese Baugruppe ist abgeglichen und geprüft. ...
mehr......


Newsletter

Top